Ungewöhnliche Rezepte mit Birnen

Mittsommer ist die beste Zeit, um saftige Birnen und natürlich Gerichte davon zu genießen. Die interessantesten Rezepte mit Birnen wurden von Ekaterina Maslova, Chefredakteurin der Rezepte des Chefs-Magazins, für Sie gesammelt.

Birnen sollten nicht nur für den zarten Geschmack und Aroma lieben. Diese Früchte sind sehr hilfreich. Besonders schwangere Frauen und Kinder, weil sie reich an Folsäure sind. Dieses Element ist für das Wachstum, die Entwicklung des Kreislauf- und Immunsystems notwendig und wird gleichzeitig in unserem Körper nicht produziert.

Außerdem enthält die Birne viel gutes Kalium für das Herz (119 mg pro 100 g des Produkts). Und schließlich, obwohl reife Früchte sehr süß wirken, enthält sie wenig Zucker. Wie Kalorien: 42 kcal pro 100 g. Deshalb eignen sich Birnen hervorragend als Dessert für diejenigen, die dem Gewicht folgen.

Birnenlimonade mit Estragon

Christian LorenziniRestaurantkoch Christian:

„Birne ist eine ideale Basis für Limonade. Diese Frucht ist an sich süß, so dass Sie in Rezepten mit einer Birne ziemlich viel Zucker verwenden können. Um Limonade erfrischend zu machen, empfehle ich, die Süße dieser Frucht mit Zitronen- oder Limettensaft und frischen Kräutern zu beschatten. Basil oder Tarkhun (Estragon) werden gut funktionieren. “

Zutaten (0,5 l): 100 g Fruchtfleisch Birne ohne Haut, 1 EL. l Zitronensaft, 1,5 EL. Mineralwasser mit Kohlensäure, 2 EL. l Zucker, 3 EL. l kaltes Wasser, 3 Estragonzweige.

Anweisung. Bereiten Sie den hausgemachten Sirup zuerst mit Estragon zu: Zucker, mit kaltem Wasser übergießen, 2 Estragonzweige hinzufügen, bei niedriger Hitze erwärmen und den Sirup dick kochen, abseihen und abkühlen lassen. Punschbirne in Kartoffelpüree in einem Mixer. In einem Krug einen Zweig Estragon zerdrücken, Birnensauce, Sirup und Zitronensaft hinzufügen, Mineralwasser hinzufügen und Eis nach Belieben hinzufügen. Mit Birnenscheiben dekorieren.

Pizza mit Birne und Gorgonzola

Carlo GrecuRestaurantkoch Sechzig und Markenkoch des Restaurants "Karlson":

„In Italien gilt die Kombination reifer saftiger Birnen mit Blauschimmelkäse (mit edlem Blauschimmel) als Klassiker. Der am häufigsten verwendete Gorgonzola - einer der bekanntesten und beliebtesten italienischen Käsesorten. Sie können einen solchen Käse und eine Birne nicht nur in Salaten kombinieren, sondern auch in Pizza. Es ist ein sehr interessantes Gericht. Die süße Birne mischt sich wunderbar mit dem würzigen, würzigen Blauschimmelkäse-Geschmack und dem knusprigen dünnen Pizzateig. “

Zutaten (pro 1 Pizza): 150-200 g Pizzateig, 80 g Gorgonzola-Käse (kann durch einen anderen mit blauem Schimmel ersetzt werden), 1 Birne (250 g), 1 TL. Olivenöl, 100 g Mozzarella-Käse für Pizza. Für den Test (je 1 kg): 7 g lebende Hefe, 1/2 EL. l Salz, 700 g Mehl, 1,5 EL. kohlensäurehaltiges Wasser, 1 EL. l Olivenöl.

Anweisung. Für den Teig: Mehl in den Teigmixer oder Mixer geben, die restlichen Zutaten hinzufügen, den Teig gut durchkneten, mit einem feuchten Tuch abdecken und 30 Minuten stehen lassen. Vom fertigen Teig ein Stück mit einem Gewicht von 150-200 g (je nach gewünschter Pizzendicke) abziehen. Rollen Sie im Kreis oder in Form eines Backblechs aus. Birne geschnitten in dünne Kreise mit einer Dicke von 1-2 mm. Geriebenen Mozzarella und Blauschimmelkäsescheiben auf den Teig geben, die Pizza in den Ofen stellen und auf 250 ° C für 2-5 Minuten vorwärmen (der Mozzarella sollte schmelzen). Dann die Birnenbecher auf die Pizza stellen, mit Olivenöl übergießen und die Schüssel für weitere 3-5 Minuten im Ofen bereitstellen.

Salat mit Birne, Feigen und Pekannüssen

Cyril Berger, Markenkochrestaurants Rose Bar und Forte Bello:

„Eine Birne kann auf verschiedene Arten gekocht werden, schmeckt aber am besten und ist sogar noch gesünder. Als solches ist es gut, es zu verschiedenen Obst- und Gemüsegerichten hinzuzufügen. Es passt zu allen grünen Salaten - Rucola, Wurzel, Eisberg, Lollo-Rosso, Salat. An einem heißen Tag können Sie eine große Schüssel mit gemischten Salaten zubereiten, ein paar in dünne Scheiben geschnittene Birnen hinzufügen, einen Löffel Olivenöl und Balsamico-Sahne dazugeben - ein leichtes Mittagessen ist fertig! “

Zutaten (für 4 Portionen): 2 Birnen "Konferenz", 200 g Rucola, 4 frische Feigen, 1 EL. l frische Blaubeeren, 1 EL. l frische Himbeeren, 2 Minzezweige, 100 g Käse mit Blauschimmel, 2 EL. l Honig, 4 EL. l Pekannüsse (kann durch Walnüsse ersetzt werden), 1 EL. l Balsamico-Creme, 2 EL. l Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Anweisung. Honig über die Feigen gießen und 10 Minuten bei 150 ° C im Ofen backen. Die Birnen in dünne Scheiben schneiden, den Käse in Stücke schneiden. Salz und Pfeffer-Rucola nach Geschmack abschmecken, mit Olivenöl würzen und auf Tellern anrichten, mit Käse, Bechern mit Birnen, Feigenscheiben und Beeren bestreuen, mit Balsamico-Salat übergießen. Mit Minze und Nüssen verzieren.

Entenbrust und karamellisierter Birnensalat

Andrey Koshkodan, Chef des Restaurants More More:

„Süße Früchte passen gut zu Geflügel: Gans mit Äpfeln, Truthahn mit Pflaumen, Ente mit Birnen. Im letzteren Fall füge ich Entenbrust und -birne in der Firma normalerweise frische Melonenmousse und schimmelige Käsesauce hinzu, um den Geschmack des Vogels stärker zu kaschieren. “

Zutaten (für 1-2 Portionen): 1 Birne (250 g), 200 g Entenbrust, 400 g Melone, 50 g Gorgonzola-Käse (oder anderer Käse mit Schimmel), 1 EL. l Sahne 33% Fett, eine Handvoll Salat, 1 EL. l Rohrzucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Anweisung. Die Brüste von den Filmen abziehen, salzen, pfeffern, in Olivenöl braten, der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Für Mousse: schälen Sie die Melone und entfernen Sie die Samen, wischen Sie mit einem Mixer in die Mousse. Für die Käsesoße: die Sahne schmelzen, den Käse hinzufügen und bei schwacher Hitze 5 Minuten ziehen. Birne in Scheiben schneiden und vom Samen reinigen. Geben Sie den Zucker in eine glühende Pfanne und dann eine Birne, karamellisieren Sie ihn 30 Sekunden lang, drehen Sie ihn ständig um und legen Sie ihn auf einen Teller. Entenscheiben darauf in mehreren Schichten. Melonen-Mousse-Käse-Sauce darüber gießen.

Birnenteig

MAksim Metzger, küchenleiter "projektor":

„Dies ist das perfekte Dessert für alle, die Diät halten, fasten oder vegetarisch bleiben: Das Gericht ist leicht und enthält keine tierischen Produkte. Normalerweise koche ich eine Birne in Zuckersirup. Wenn Sie das Gericht weniger kalorienarm machen möchten, backen Sie die Früchte ein paar Minuten im Ofen, bis sie weich sind. “

Zutaten (pro Portion): 1 Birne, 1 Blatt Filoteig, 600 ml Wasser, 1,5 EL. Zucker, 2 Stern Sternanis, 2 Stck. Kardamom, 1 Zimtstange, 2 Nelkenblütenstände, eine halbe Orange, 1 TL. Puderzucker, Orangen- und Zitronenschale nach Geschmack, Himbeermarmelade zum Servieren (optional).

Anweisung. Mischen Sie Wasser, Zucker, Gewürze und Schalen in einem Topf, kochen Sie den Sirup. Die Birne wurde geschält, der untere Teil der Frucht geschnitten, der Kern herausgenommen, den Sirup eingelegt, weich gekocht, vom Sirup genommen und abgekühlt. Die Orange schälen, in Scheiben schneiden, die Folienscheiben abziehen und mit gekochter Birne füllen. Filoteig in 2 Streifen schneiden, die Birne kreuzweise einwickeln und die Ränder des Teigs mit Wasser benetzen. Die Birne mit Puderzucker in den Teig streuen und 10 Minuten bei 170 ° C im Ofen backen. Sie können die Birne mit Himbeermarmelade servieren.

Und das ist nicht alles, was mit Birnen gekocht werden kann. Diese Frucht ist auch eine gute Basis für einen schnellen Snack mit Käsecreme. Das Rezept ist in unseren sozialen Netzwerken.